.


Emulsions-Verwertungs-Anlage

Emulsions-Verwertungs-Anlage

Wasser ist eine der kostbarsten Ressourcen. Diese zu schützen und wirtschaftlich erneuerbar zu machen, ist unser Antrieb. Mit dem Bau und der Inbetriebnahme unserer EVA (Emulsions-Verwertungs-Anlage) haben wir in eine nachhaltige Abfallwirtschaft investiert.
In unserer Verdampferanlage können wir, mithilfe des vollautomatisch gesteuerten VACUDEST-Verfahrens, industrielle Öl-Wasser-Gemische für die anschließende stoffliche Verwertung und Entsorgung aufbereiten. Durch das Verdampfen unter Vakuum und einer ausgeklügelten Wärmerückgewinnungstechnik arbeitet unsere Anlage mit einem vergleichsweise geringen Energieaufwand.
Auf dem Dach installierte PV-Module versorgen die Anlage teilweise mit Eigenstrom. Durch die so optimierte Deckung des Energiebedarfs arbeitet unser Aufbereitungssystem zugleich kosteneffizient und nachhaltig.

Ein wertvoller Beitrag zur Ressourcenschonung und Rohstoffgewinnung aus Abwässern.

Mögliche Inputstoffe für unsere Anlage sind:

  • Öl-Wasser-Gemische
  • Ölbelastetes Waschwasser
  • Flüssige Ölabscheider-Inhalte
  • Bohr-/Schleif-Emulsionen
  • Bearbeitungsemulsionen
  • Gleit-/Schleif-Wasser

 

.

xxnoxx_zaehler