.


KNITTEL-Verwertungs-Anlagen

1. Emulsions-Verwertungs-Anlage (EVA)

In unserer betriebseigenen Verdampferanlage können wir, mithilfe des vollautomatisch gesteuerten VACUDEST-Verfahrens, industrielle Öl-Wasser-Gemische für die anschließende stoffliche Verwertung und Entsorgung aufbereiten. Durch das Verdampfen unter Vakuum und einer ausgeklügelten Wärmerückgewinnungstechnik arbeitet unsere Anlage mit einem vergleichsweise geringen Energieaufwand. Auf dem Dach installierte PV-Module versorgen die Anlage teilweise mit Eigenstrom. Durch die so optimierte Deckung des Energiebedarfs arbeitet unser Aufbereitungssystem zugleich kosteneffizient und nachhaltig. Ein wertvoller Beitrag zur Ressourcenschonung und Rohstoffgewinnung aus Abwässern.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

2. Sonderabfall-Zwischenlager (SAZL)

Mit unserem betriebseigenen Sonderabfall-Zwischenlager haben wir für Sie die Voraussetzung geschaffen, Sonderabfälle möglichst ökologisch und ökonomisch zu entsorgen. Hier werden sowohl feste als auch flüssige Sonderabfälle zu größeren, wirtschaftlich sinnvollen Transporteinheiten zusammengestellt. In unserer Behandlungsanlage werden Volumenreduzierungen vorgenommen und Abfälle konditioniert und stabilisiert. Damit können wir kurzfristig auf alle Abfallprobleme unserer Kunden reagieren und auch kleinere Mengen sicher und konstengünstig entsorgen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

3. BIO-Energie Schwaben

In Speiseresten, Bioabfällen und überlagerten Lebensmitteln steckt jede Menge Energie. Diese Abfälle werden in unserer modernen, betriebseigenen Biogasanlage zu Strom, Wärme und Kompost verwertet. Eine 100 %-ig saubere Sache.

Weitere Informationen finden Sie hier.

.

xxnoxx_zaehler